Selbstverwirklichung

Der Blick richtet sich auf die Stärken des Einzelnen. Jeder Mitarbeiter kann sich auf diese Weise an einem Arbeitsplatz einbringen, der es ihm ermöglicht, seine Talente bestmöglich weiterzuentwickeln. Durch eine ganzheitliche Sicht auf den Menschen treten vorhandene Einschränkungen immer mehr in den Hintergrund und der gesunde Wesenskern des Einzelnen kann zum Vorschein kommen.

Ehrlichkeit

Troxler fühlt sich Mitarbeitern und Kunden gleichermaßen verpflichtet. Deshalb entstehen in den Werkstätten ehrliche Produkte und Leistungen, indem drei Tugenden miteinander verflochten werden:
Zuverlässigkeit, Gerechtigkeit und Vertrauen. Dies schafft Raum für einen aufrichtigen und offenen Umgang und ermöglicht eine partnerschaftliche und faire
Zusammenarbeit.

Vielfalt

Die Vielfalt ist wichtige Grundlage der Arbeit in den Troxler Werk­stätten. Aus der Vielfalt an Menschen, Charakteren, Leistungen und Produkten erwächst ein einzigartiges und besonderes Ganzes. ­Gemeinsame Wertvorstellungen verbinden alle Bereiche miteinander und lassen trotzdem jeder Werkstätte Raum für ihren Reichtum an ­eigenen Initiativen und Ideen.

Individualität

Jeder Mitarbeiter kann in einem der Werkstattbereiche seinen Platz ­finden – den Platz an dem er seine individuellen Stärken bewusst ­ein­bringen kann. Schwächen verlieren so an Bedeutung und die Gemeinschaft wird gestärkt. Individuell sind auch viele der Produkte, die ent­stehen: Ursprünglich und in handwerklicher Kunst hergestellt, erhält so jeder Kunde ein Unikat.

Nachhaltigkeit

Auf Dauer gut – Material und Arbeit haben das Recht, nicht alle ­Jahre durch neue Trends entwertet zu werden. Deshalb ist für Troxler das Handeln in sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer ­Verantwortung bedeutsames Anliegen. Achtsamkeit und Respekt im Umgang mit Mensch und Natur schaffen Bewusstsein für eine lebenswerte Welt auch für kommende Generationen.

Das Unperfekte

Die Kreativität und die Persönlichkeit des Einzelnen geben jeder Leis­tung ihre ganz eigene Sprache. Formschön und einzigartig wird der ­Charakter des Menschen hinter dem Produkt sichtbar. So stellen die Troxler Werkstätten Dinge für SIE her, deren Persönlichkeit und be­sondere Harmonie das ICH aufrichten. Es entstehen zeitgemäße ­Klassiker die wohltuend anders sind.

Natürlichkeit

Die Verwendung natürlicher Materialien drückt die Achtung vor Mensch und Natur aus, die bei Troxler von jeher gelebt wird. Hohe Qualität, gesundes und sicheres Arbeiten, ökologisches Handeln, ­Ästhetik und Dauerhaftigkeit – Alle diese Eigenschaften spiegeln sich in den einfachen, natürlichen Materialien wieder und sprechen die Sinne von Mitarbeitern und Kunden an.

Verantwortung

Menschen mit Behinderung auf ihrem Weg in ein erfülltes Leben zu ­begleiten und ihnen vielfältige Bildungs- und Arbeitsmöglichkeiten anzubieten, sind wichtige Bestandteile der Philosophie bei Troxler. Im ­Alltag der Werkstätten werden diese mit Leben gefüllt und ermöglichen so Kunden verantwortungsvollen und bewussten Konsum, der seine ­positive Wirkung bei allen Beteiligten entfaltet.

Einfühlungsvermögen

Die Troxler Werkstätten sind 1961 aus dem Impuls gegründet worden, Menschen mit Behinderung bei der Entfaltung ihrer Fähigkeiten zu ­unterstützen. Bei allem Wirken stehen auch heute immer zuallererst die Menschen und ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt. Der persönliche Kontakt und die Aufmerksamkeit dem Anderen gegenüber schaffen eine besondere Atmosphäre – für Mitarbeiter und Kunden.

Herzlichkeit

Ein herzlicher und partnerschaftlicher Umgang miteinander zeichnet die Troxler Werkstätten aus. Die Arbeit von Menschen mit und ohne ­Behinderung ist durch eine Heiterkeit geprägt, die auch nach außen spürbar wird. Die Kunden, die mit den Werkstätten in Kontakt kommen, sollen die Menschen hinter den Leistungen wahrnehmen und Berührungsängste verlieren.

Hochwertigkeit

Durch das Angebot sinnvoller Tätigkeiten bietet sich allen Mitarbeitern die Möglichkeit, sozial handelnder Mensch zu sein. Die sorgfältige ­Arbeit vieler Hände lässt schöne und hochwertige Leistungen entstehen, die jede Werkstatt gleichzeitig mit ihren Kunden verflechten: Die besonderen Qualitäten sind Ausdruck einer respektvollen und wertschätzenden Begegnung und werden für die Kunden fühlbar.